Auf den Spuren des Erbes von der Idrijca bis zur Kolpa
Programme Auf den Spuren des Erbes von der Idrijca bis zur Kolpa
Reisehandbuch
Veranstaltungen
Gaststättenvorschlag
Übernachttungs-
möglichkeiten
Einkäufe
Informationen
Links
Kontakte
Aktuell

 

 


Hauptgebiete des Erbes



Nova ©tifta

Die Wallfahrtskirche bei Nova ©tifta liegt oberhalb des breiten Ribnica-Tals und ist schon von Weitem zu sehen. An dieser Stelle stand schon im 15. Jh. eine kleine Kirche und die heutige barocke Mariä Himmelfahrtskirche mit achteckigem Grundriß wurde zwischen 1641 und 1671 erbaut.

 

Hinter der Kirche ließ der damalige Pfarrer noch eine Josefskapelle errichten.

Der Innenraum der Hauptkirche ist mit reichem Barockschmuck ausgestattet und mit Holzschnitzereien von Gregorius Scarnos. Die heilige Stiege wurde 1780 fertiggestellt und von Anton Postl mit Fresken versehen. Das Franziskanerkloster bei Nova ©tifta wurde 1914 gegründet.